Heute stehen Ihnen 1995 Harz Ferienwohnungen & Ferienhäuser und 99 Harz Last-Minute Angebote zur Auswahl!
Harz Ostharz Tanne Ferienhaus - Zaunkönig 2
Objektnummer: 1021465

Zaunkönig 2

Carl-Preen-Ring 27, 38875 Tanne

Zaunkönig 2 - Tanne
Unser neu erbautes Ferienhaus Zaunkönig wurde im Juli 2019 komplett fertiggestellt und befindet sich in Idyllischer und naturnaher Umgebung. Es unterteilt sich in zwei Doppelhaushälften mit großen Panoramafenstern mit Zugang zur großzügigen Terrasse.
Maximale Personenanzahl:
4 Personen
Gesamtwohnfläche in m²:
80 m²
Anzahl der Zimmer:
3 Zimmer
Entfernung zum Ortszentrum:
500 m
Entfernung zum Flughafen:
150.0 km
Entfernung zum Bahnhof:
4.0 km
Entfernung zum Supermarkt:
4.0 km
Entfernung zum Skilift:
8.0 km
Entfernung zur Autobahn:
25.0 km
Lagebeschreibung
Der Harz Ort Tanne befindet sich geographisch mitten im Herzen des Harzes. Die bekannten Ski Gebiete in Braunlage, am Wurm Berg und in Schierke, sowie der berühmte Brocken Aufstieg von Torfhaus liegen weniger als 15 km entfernt. Wanderwege beginnen unmittelbar vor der Haustür und führen in jede Ecke des Harzes. Eine Fahrt mit der Dampflok durch den Harz ist vom 4 km entfernten Bahnhof in Sorge möglich. Die unvergesslichen Fachwerkstädte Wernigerode, Quedlinburg, Stollberg und die Kaiserstadt Goslar, sowie die einzige Whisky-Destille in Zorge werden Ihnen im Gedächtnis bleiben. Für Abenteuerlustige empfiehlt sich der Besuch der 900 Meter langen Hängebrücke, der Megazipine und das Wallrunning.
Ausstattung
Unser Ferienhaus wurde im Juli 2019 neu fertiggestellt und ist mit einer Infarotsauna und einem Kaminofen ausgestattet. Mit dem kostenlosen WLAN ist das Ferienhaus auf dem neusten technischen Stand. Die Haushälften sind je 80 qm groß und bietet Platz für max. 4 Personen mit großen Panoramafenstern auf das schöne Bodetal. Das Ferienhaus 1 und 2 hat eine ca. 20 m² große Terrasse. Jede Einheit erstreckt sich über zwei Wohnebenen, die erste Wohnebene hat ein Wohn-/Essbereich und ein Bad mit Dusche und Infarotsauna(elektronisch Steuerbar bis 115°C). Im Obergeschoss befinden sich zwei Schlafräume mit jeweils einem Doppelbett. Das große Schlafzimmer ist mit einer TV-Anlage und Leseecke ausgestattet. Ein zweites Bad mit Dusche befindet sich auf der oberen Etage.
Außenbereich
Das Ferienhaus ist am Südhang oberhalb der Warmen Bode in der Gemeinde Tanne gelegen und befindet sich auf einem 550 m² Grundstück mit Liegewiese und großer Terrasse. Es stehen Ihnen dort Gartenmöbel und ein Grill zu Ihrer Verfügung. Zu jeder Haushälfte gehören PKW Stellplätze.
Besonderes
Die Küche ist in den großen Wohnraum ca. 30 qm integriert. Die Top ausgestattete Küche bietet hochwertige E-Geräte, wie Herd mit Ceranfeld und Backofen, Toaster, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Kühlschrank und eine Geschirrspüler. Vom Wohn-/Essbereich können Sie direkt die 20 qm große Terrasse erreichen. Es stehen Ihnen Gartenmöbel und ein Grill zu Ihrer Verfügung.
Allgemeine Informationen
Das Ferienhaus ist jeweils mit zwei Bädern ausgestattet. Das untere Bad hat eine Infarotsauna und eine Dusche. Das obere Bad ist voll ausgestattet mit einer Dusche. Im Wohnbereichen ist ein stilvoller Kaminofen vorhanden. Das Ferienhaus verfügt über eine Fußbodenheizung für gemütliche Abende. Für genügend Parkflächen, der Besucher des Ferienhauses, sind auf dem Grundstück vorhanden.
Im Buchungspreis sind Bettwäsche, Handtücher(kleines Handtuch+Badetuch), Geschirrtuch+Grundausstattung Toilettenpapier, Geschirrspühlmittel und Erstausstattung Kaminholz enthalten. Ebenfalls im Preis enthalten sind die Kosten für Strom, Wasser und Heizung, sowie die Benutzung der Infarotauna

ABG:

Sehr geehrter Gast,
die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung des Ferienhauses Zaunkönig zum Zweck der befristeten Beherbergung.
Bitte beachten Sie, dass Sie diese AGB mit Ihrer verbindlichen Buchung sowie Ihrer geleisteten Vorauszahlung anerkennen.
§ 1 Abschluss des Vertrages/Beherbergungsvertrag
a)Der Vertrag gilt als verbindlich abgeschlossen, wenn das Ferienhaus bestellt und zugesagt oder kurzfristig bereitgestellt wird.
b)Die Buchung im Voraus kann mündlich oder schriftlich (auch per E-Mail) erfolgen. Als vereinbart gilt, was der Buchungsbestätigung festgehalten wurde. Diese wird, sofort zeitlich möglich, in schriftlicher Form (vorzugsweise per E-Mail) dem Gast zugesandt.
c)Der buchende Gast haftet als Auftraggeber für alle Verpflichtungen aus diesem Vertag gesamtschuldnerisch.
§ 2 Leistungen, Preise und Bezahlung
a)Der Vermieter verpflichtet sich, das vom Gast gebuchte Ferienhaus bereitzustellen und die vereinbarte Leistung zu erbringen. Die Nichtbereitstellung der gebuchten Ferienwohnung begründet eine Schadensersatzpflicht gegenüber dem Vermieter.
b)Die vereinbarten Preise schließen alle verbrauchsabhängigen Nebenkosten sowie die Endreinigungskosten ein.
c)Mit Abschluss des Vertrages ist eine Vorauszahlung in Höhe von 25% des vereinbarten Preises innerhalb von 7 Tagen zu entrichten. Die Aufforderung erfolgt auf der Buchungsbestätigung. Erfolgt die Gutschrift auf dem Konto des Vermieters nicht innerhalb von 7 Tagen nach Versand der Buchungsbestätigung, ist der Vermieter berechtigt vom Vertrag zurückzutreten (siehe § 5a).
d)Sofern zwischen dem Vertragspartnern keine anders lautende schriftliche Vereinbarung getroffen wurde, erfolgt die Zahlung des Restbetrages (bei kurzfristiger Anmietung des Gesamtbetrages) in bar, am Anreisetag bis 20.00 Uhr. Die Kurtaxe ist ebenfalls in bar am Anreisetag zu entrichten, pro gesamten Buchungszeitraum.
§ 3 An-und Abreise
a)Sofern zwischen den Vertragsparteien keine anders lautende schriftliche Vereinbarung getroffen wurde, steht das Ferienhaus dem Gast am Vereinbarten Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Das Ferienhaus muss bis spätestens 20.00 Uhr oder nach Absprache bezogen werden.
b)Die Belegung des Ferienhauses kann nur durch die angemeldeten Personen erfolgen. Bei Ankunft wird ggf. um Vorlage des Personalausweises gebeten.
c)Am vereinbarten Abreisetag muss die Rückgabe des Ferienhauses bis spätestens 11.00 Uhr erfolgen. Für die zusätzliche Nutzung des Ferienhauses bis 13.00 Uhr wir zusätzlich der halbe, nach 15.00 Uhr der volle Preis eines Folgetages, abhängig der Anzahl der gebuchten Personen fällig. Dis kann nur nach vorheriger Absprache geschehen.

§ 4 Rücktritt des Gastes (Abbestellung/Stornierung)
a)Jegliches Rücktrittsgesuch vom Mietvertrag muss in schriftlicher Form vom Gast an den Vermieter erfolgen.
b)Bei deinem Rücktritt des Gastes vor Vertragsbeginn werden folgende Stornierungsgebühren dem Gast in Rechnung gestellt:
Stornierung bis spätestens Höhe des zu entrichtenden Mietpreises
bis 30 Tage vor Anreise 30 %
ab 29 Tage vor Anreise 100 %
Stornierung am Anreisetag 100 %
Als Berechnungsgrundlage des Zeitraums gilt der Tag, an dem der Rücktritt beim Vermieter eingegangen ist. Zur Vermeidung von Stornogebühren empfiehlt sich der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Als Stornierungstag gilt der Tag des Zugangs der Stornierung beim Vermieter.
c)Erscheint der Gast am Anreisetag nicht bis spätestens 20.30 Uhr oder bis spätestens 30 Minuten nach einem vereinbarten späteren Zeitpunkt und gibt auch keine Erklärungen dazu ab, so gilt der Vertrag als storniert.
d)Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, das nicht in Anspruch genommene Ferienhaus anderweitig zu vermieten um Ausfälle zu vermeiden. Um die entgangene prozentuale Mietausfalldifferenz auszugleichen, die durch die Stornierung bis zu einer Höhe von 100 % entsteht, wird bei einer Weitervermietung der Betrag in Höhe von 30 % des Mietpreises zur Deckung der Ausfalldifferenz angesetzt sowie als Bearbeitungsgebühr und berührt nicht die Stornogebühr. Diese bleibt bei 100% des Gesamtmietbeitrages.
e)Bei vorzeitiger Abreise hat der Gast keinen Anspruch auf Erstattung des anteiligen Mietpreises.
§ 5 Rücktritt des Vermieters
a)Wird eine vereinbarte Vorauszahlung nicht innerhalt der in § 2c. Genannten Frist geleistet, so ist der Vermieter zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
b)Ferner ist der Vermieter berechtigt, aus sachlichem gerechtfertigtem Grund vom Vertrag außerordentlich zurückzutreten.
Beispielsweise falls:
Höhere Gewalt oder vom Vermieter nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen.
Das Ferienhaus unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen bezüglich der Belegung z.B. in der Personen des Gastes oder Zwecks oder bzgl. Der Unterbringung von Tieren gebucht werden.
c)Der Vermieter begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Inanspruchnahme der Leistungen die Sicherheit oder den Hausfrieden anderer Gäste oder Nachbarn oder Ansehen des Vermieters in der Öffentlichkeit gefährdet, ohne dass dies dem Vermieter zuzurechnen ist.
d)Der Vermieter hat den Gast von der Ausübung des Rücktrittsrechts unverzüglich in Kenntnis zu setzen, sollten sich oben genannte Tatsachen anbahnen.
e)Bei berechtigtem Rücktritt des Vermieters entsteht kein Anspruch des Gastes auf Schadensersatz. Eine ggf. geleistete Vorauszahlung wird dem buchenden Gast unverzinst erstattet.
§ 6 Haftung
a)Der Vermieter haftet für die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen.
b)Mängel der Ferienwohnung, die über deine bloße Unannehmlichkeit hinausgehen, sind sofort nach Feststellung dem Vermieter mitzuteilen. Der Gast gewährt dem Vermieter eine angemessene Frist zur Beseitigung der Mängel. Spätere Reklamationen werden nicht akzeptiert und können nicht an-gerechnet werden.
c)Bei Kenntnis wird der Vermieter daraufhin bemüht sein, für Abhilfe zu sorgen. Der Gast ist verpflichtet, das ihm Zumutbare beizutragen um die Störung zu beheben und einen möglichen Schaden gering zu halten.
d)Bei einem kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preisminderung.
e)Für eingebrachte Sachen haftet der Vermieter nicht.
f)Der Gast ist verpflichtet, einen von ihm verursachten Schaden bei Kenntnisnahme unverzüglich dem Vermieter oder dessen Beauftragten zu melden und diesen so gering wie möglich zu halten.
g)Der Gast haftet für alle von Ihm verursachten Schäden am Mietobjekt und Schäden durch den Verlust von Schlüsseln zu 100%, soweit es diese verschuldet oder aus anderen Gründen zu vertreten hat. Gehaftet wird auch für Schäden die von Besuchern des Gastes verursacht werden. Der Gast ist verpflichtet, dem Vermieter Schäden unverzüglich anzuzeigen. Dies gilt insbesondere auch bei solchen Schäden, die sich auch auf die anderen Wohnungen auswirken könne. (z.B. Wasserschaden, Feuerschäden).
h)Eltern sind dazu verpflichtet, Ihrer Sorgfaltspflicht gegenüber Ihren Kindern nachzugehen, ansonsten besteht keinerlei Haftungsanspruch an den Vermieter.
f)In dem Ferienhaus gilt ein allgemeines Rauchverbot. Bei Zuwiderhandlung kann der Vermieter eine Reinigungspauschale in Höhe von bis zu 100,00 € (netto) in Rechnung stellen. Rauchen ist nur auf den Terrassen oder vor der Haustür erlaubt.



§ 7 Zutrittsrecht zum Ferienhaus
Der Vermieter und sein Handlungsbevollmächtigter haben ein jederzeitiges Zutrittsrecht zu dem Ferienhaus, insbesondere bei Gefahr im Verzug. Auf die schutzwürdigen Belange des Gastes ist bei der Ausübung des Zutrittsrechts angemessen Rücksicht zu nehmen. Der Vermieter wird den Gast über die Ausübung des Zutrittsrechts vorab informieren, es sei denn, dies ist ihm nach den Umständen des Einzelfalls nicht zumutbar oder unmöglich.
§ 8 W-LAN Gastzugangsnutzung
Während der Mietzeit erkennt der Gast die Nutzungsbedingungen des kostenfreien W-LAN Gastzugangs an. Diese sind wie folgt:
a)Das WLAN einschließlich das Benutzerzugangs und des Passwortes seht nur für den Buchungszeitraum zur Verfügung steht und kann als (kostenlose) Serviceleistung jederzeit widerrufen werden.
b)Die Weitergabe der Nutzerdaten und den Zugang zum W-LAN an Dritte durch den Mieter ist strengstens untersagt.
c)Der Vermieter behält sich vor, den Zugang auf bestimmte Seiten oder Dienst über das WLAN zu sperren, wie zum Beispiel gewaltverherrlichende, pornographische oder kostenpflichtige Seiten.
d)Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Schadsoftware wie Viren, Trojaner oder Würmer bei der Nutzung des WLAN auf das Endgerät gelangen können und der Gast daher verpflichtet ist, sein Laptop, mobiles Endgerät oder Tablet mit einem aktuellen Virenschutzprogramm zu schützen.
e)Für die über den W-LAN Gästezugang übermittelten Daten sowie die in Anspruch genommenen kostenpflichtigen Dienstleistungen oder Rechtsgeschäfte ist der Gast verantwortlich und hat alleinig dies Kosten zu tragen.
f)Der Gast hat bei Nutzung des W-LAN das geltende Recht einzuhalten und nutzt keine sitten-oder rechtswidrigen Inhalte oder verbreitet diese, ebenso keine urheberrechtlich geschützten Güter widerrechtlich vervielfältig, verbreitet oder zugänglich macht, die geltenden Jugendschutzvorschriften beachtet, keine belästigenden verleumderischen oder bedrohenden Inhalte versenden oder verbreitet sowie das W-LAN nicht zur Versendung von Massen-Nachrichten (Spam) oder für eine andere Form unzulässiger Werbung nutzen.
g)Der Vermieter ist von sämtlichen Schäden und Ansprüchen Dritter freigestellt, die auf einer rechtswidrigen Verwendung des W-LAN durch den Gast oder auf einem Verstoß gegen dies Nutzungsbedingen beruhen.
h)Der Gast kommt für alle Kosten und Aufwendungen im Zusammenhang mit einer rechtswidrigen oder den Nutzungsbedingungen zuwiderlaufenden Verwendungen des W-LAN auf.
§ 9 Schlussbestimmungen
a)Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages der Reservierungsbestätigungen oder dieser Geschäftsbedingungen müssen schriftlich erfolgen. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Gast sind unwirksam.
b)Erfüllungsort, Zahlungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Vermieters Tanne.
c)Auf den Vertragsfindet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
d)Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Gesetzesänderungen unwirksam oder richtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
AGB`s wurden zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Preisinformationen
Alle Angaben beziehen sich auf die komplette Wohneinheit.  
Saisonzeiträume
Saisonzeitraum Saisonname Mindestaufenthalt
Saisonpreis/Nacht  
30.09.2019 - 31.10.2019 Herbst 3 Nächte
100,00 €
31.10.2019 - 19.12.2019 Nebensaison 2 Nächte
90,00 €
19.12.2019 - 07.01.2020 Weihn./ Silvester 5 Nächte
160,00 €
07.01.2020 - 01.02.2020 Nebensaison 2 Nächte
90,00 €
01.02.2020 - 23.02.2020 Winter 5 Nächte
100,00 €
23.02.2020 - 28.03.2020 Nebensaison 3 Nächte
90,00 €
28.03.2020 - 19.04.2020 Ostern 5 Nächte
120,00 €
19.04.2020 - 16.05.2020 Frühling 3 Nächte
120,00 €
16.05.2020 - 01.06.2020 Pfingsten 5 Nächte
120,00 €
01.06.2020 - 25.06.2020 Nebensaison 3 Nächte
100,00 €
25.06.2020 - 30.08.2020 Sommer 5 Nächte
130,00 €
30.08.2020 - 02.10.2020 Nebensaison 3 Nächte
100,00 €
02.10.2020 - 01.11.2020 Herbst 5 Nächte
120,00 €
01.11.2020 - 19.12.2020 Nebensaison 3 Nächte
100,00 €
19.12.2020 - 10.01.2021 Weih./ Silvester 5 Nächte
160,00 €
Zusatzpreise
Leistung Einheit Preis Verbindlichkeit
Endreinigung einmalig
75,00 €
verbindlich
Haustiere einmalig
25,00 €
optional
Zusätzliche Preisinformationen
Kurtaxe ist zusätzlich vor Ort zu bezahlen.
Preisberechnung
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Personenanzahl:
Anzahl Leistung Einheit Preis
Haustiere einmalig 25,00

Der von Ihnen gewählte Zeitraum ist bereits belegt. Bitte wählen Sie einen freien Zeitraum
(siehe Belegzeitenkalender).

Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
 
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
 
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
 
Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
 
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
 
Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
 
Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
 
Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
 
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
 
freibelegtAnreiseAbreiseBelegungswechsel
Letzte Aktualisierung 28.09.2019
Senden Sie eine E-Mail-Anfrage an den Vermieter Gabriela Peters
Bitte tragen Sie Ihre Anfrage mit Namen, Emailadresse und Telefonnummer als Pflichtfelder ein.
Ihre Anfrage wird nach dem Absenden sofort automatisch an den Vermieter des Objektes weitergeleitet.

Vorname: Nachname:
Telefon / Handy: E-mail-Adresse:
Straße und Hausnummer: Ort und PLZ:

(optional)

(optional)
Anreisedatum: Abreisedatum:
Anzahl der Personen:
Ihre Nachricht an den Vermieter:
Ich möchte eine Kopie der Anfrage als Bestätigung per Email erhalten.
Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzerklärung.
Mit dem Absenden stimmen Sie den AGB und Datenschutzbestimmungen von Harz-Travel zu.



X