XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Elbingerode

Elbingerode im Harz

Die Höhlenstadt im Harz

Elbingerode als ein Ortsteil von Oberharz am Brocken liegt im Landkreis Harz (Sachsen-Anhalt) und vereint auf einer Fläche von 80,74 km² rund 5.400 Einwohner in seinen Grenzen. Im Jahr 1206 wurde Elbingerode erstmals urkundlich erwähnt. Das Harzstädtchen ist über die Bundesstraßen B 244 (von Wernigerode kommend) und B 27 (von Blankenburg und Braunlage kommend) bequem zu erreichen und zahlreiche liebevoll eingerichtete Ferienunterkünfte warten auf Touristen aus Nah und Fern. Auch die Freunde des Campings kommen in Elbingerode vollend auf ihre Kosten, der wunderschön angelegte und gepflegte Campingplatz "Am Brocken" bringt die einzigartige Natur des Harzes auf phantastische Art und Weise näher.

Tourismus und Sehenswürdigkeiten in Elbingerode